Pfarrfest am 23.06.2019

 

Anlässlich des Pfarrfestes gestalteten die Ministranten, der Chor

"Zaum(g)hean" und eine rhythmische Gruppe den Gottesdienst mit.

 

Im Rahmen der Messe übergaben die Ministranten dem Projektleiter Andi Haag eine Spendenscheck über 7000 €.

Mit diesem Geld werden die Pfarrräume im neuen PfarrGemeindeZentrum fertig gestellt.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Minis!

 

Anschließend konnten Pfarrer Wilson Abraham und der Pfarrgemeinderat rund 400 Gäste im Korbiniansaal begrüßen.

Diese wurden mit Kistenbratl, Bratwürsteln und einer Indischen Spezialität, die Pfarrer Wilson mit einigen Helferinnen persönlich gekocht hatte, kulinarisch verwöhnt.

Viele Mehlspeisen - von der Torte bis zur Schaumrolle - lockten so manchen Besucher. Danke für die vielen leckeren Spenden!

Das launische Wetter tat der guten Stimmung keinen Abbruch!

 

So ein Fest macht viel Arbeit und ohne die vielen freiwilligen Helfer und Helferinnen wäre es nicht möglich, so etwas auf die Beine zu stellen. Danke an die jungen Frauen und Männer der Landjugend, die mit der Bedienung der vielen Besucher einiges zu tun hatten.

Ein herzliches Danke an die Ministranten, die fleißig abserviert und die Kellner unterstützt haben und an die Jungschar, die einige Spiele für die jüngsten Besucher vorbereitet hatte. Auch viele einzelne Personen, haben in der Küche, beim Kellnern oder sonstigem mitgeholfen; danke dafür!

Wir bedanken uns auch beim gesamten Pfarrgemeinderat, allen voran Gerald Zehetgruber, der die Gesamtorganisation übernommen hatte.

 

Nicht zuletzt bedanken wir uns bei allen Besuchern für ihr zahlreiches Kommen!

 

 

 

 

Fotos: Fritz Bruckner

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Mag. Evamaria Butter (Montag, 10 Dezember 2018 22:07)

    Herzlichen Dank, dass die Gottesdienstordnung wieder auf dem neusten Stand ist! Mit adventlichen Grüßen!
    Evamaria Butter