Täuflingskontaktkaffee

 

 

 

Am 16. Mai 2019 wurden die Eltern der Täuflinge des vergangenen Jahres von der katholischen Frauenbewegung in Zusammenarbeit der öffentlichen Bücherei Euratsfeld zu einem Kontaktkaffee eingeladen.

Die jungen Familien konnten zu Beginn in der Bücherei stöbern und sich genau darüber informieren. Anschließend waren sie im Korbiniansaal im PGZ zu Kuchen, Kaffee oder Tee eingeladen.   Für die Kinder waren auch Spielsachen und Malmöglichkeit gerichtet. Zum Ausklang des gemütlichen Nachmittages wurde zu einer Kindersegnung eingeladen. Die Kindersegnung wurde von den Frauen der kfb mit Liedern, einer Lesung und Texten gestaltet.

Die Eltern wurden eingeladen ihre Kinder mit Weihwasser zu segnen. Manche Kinder spendeten den Segen sogar umgekehrt ihren Eltern, das sehr berührend war!

Eine selbst verzierte Kerze für den Täufling, ein Folder mit Kindergebeten und ein Probeexemplar der Welt der Frau bekamen die Familien als Geschenk.
Unser Pfarrer Wilson, bzw. die Diakone waren leider terminlich verhindert und konnten nicht dabei sein.
Eingeladen werden immer jene Täuflinge mit ihren Familien die seit dem letzten Täuflingskontaktkaffee (Mai 2018)  getauft wurden bzw. in Euratsfeld wohnhaft sind!

 

 

Fotos: Anita Brottrager

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Mag. Evamaria Butter (Montag, 10 Dezember 2018 22:07)

    Herzlichen Dank, dass die Gottesdienstordnung wieder auf dem neusten Stand ist! Mit adventlichen Grüßen!
    Evamaria Butter