„Sternstunden“ im Advent

Liebe Kinder!

Sterne leuchten, strahlen, erhellen das Dunkel, bringen uns zum Staunen und lassen uns ruhig werden. Wir - das Team des KInderLITurgiekreises - haben deshalb für Euch  Sterngeschichten vorbereitet.

Jeden Sonntag, im Gottesdienst um 9.30h, seid ihr, liebe Kinder eingeladen, nach vorne zu kommen, um die Geschichte, erzählt von einem  Stern zu hören und ein passendes Lied zu singen.

 

Außerdem soll an Heiligabend unser Sternenhimmel in der Kirche strahlen und leuchten. Dafür brauchen wir unzählige Sterne! Jeden Sonntag bekommt ihr von uns eine Sternvorlage, die ihr zu Hause verzieren könnt und am darauf folgenden Sonntag wieder mitbringt.

 

Am ersten Adventsonntag haben schon mehr als 50 Kinder die Geschichte gehört und wir freuen uns schon, wenn wir Eure Sterne an den Himmel hängen können!

 

Sehen wir uns nächsten Sonntag in der Messe? Bis dann!

 

                                                               Euer KInderLITurgieteam

 

 

Adventzyklus 2013 „Sternstunden“
An Stelle der Lesung wurde an allen Adventsonntagen in der 2. Messe eine
Geschichte von einem Stern erzählt. Die Kinder waren eingeladen nach vorne zu
kommen und den Erlebnissen der Sterne zu lauschen.
Sternstunden_Kilit_Advent2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 193.2 KB

1. Adventssonntag

2. Adventssonntag

3. Adventssonntag

4. Adventssonntag

Kommentar schreiben

Kommentare: 0