Teilen spendet Zukunft – Aktion Familienfasttag

 

Unter dem Motto „Gemeinsam für eine Zukunft mit gerechter Verteilung“ lud die katholische Frauenbewegung am 3. Fastensonntag zum Suppenessen ins Pfarrheim ein. Es wurden viele verschiedene Suppen gekocht die bis auf den letzten Teller verspeist wurden.

In den Gottesdiensten wurden aus dem heurigen Schwerpunktland Philippinen verschiedene Projekte vorgestellt. Nähere Infos können im Internet auf www.teilen.at nachgelesen werden.

Herzliches Dankeschön für das große Interesse, die Bereitschaft zu Spenden und sich mit diesem Thema auseinander zu setzen.
Danke an alle, die Suppe gekocht und mitgeholfen haben, damit diese Aktion wieder ein so toller Erfolg werden konnte.

Setzen wir uns weiterhin gemeinsam für Gerechtigkeit ein, indem wir teilen.
Denn: Teilen spendet Zukunft!!