Täuflingsaktion

Einmal im Jahr laden wir die Mütter mit ihren im vergangenen Jahr getauften Kindern zu einem Kontaktcafe in den Pfarrsaal. An diesem Nachmittag stellt sich auch die öffentliche Bücherei bei den Familien vor, anschließend gibt es im Pfarrsaal Kaffee, Tee, Kuchen und Kekse. Ein besonderes Anliegen dieses Treffen ist uns das gegenseitige Kennenlernen der Mütter bzw. Kinder. Für die Geschwisterkinder gibt es Spielmöglichkeiten, sodass die jungen Mütter Kontakte knüpfen und plaudern  können. Den Abschluss bilden gemeinsam gesungene Lieder und ein Segensgebet. Jede Mutter und Kind erhält eine selbstverzierte Kerze und ein Exemplar der Frauenzeitschrift „Welt der Frau“.