Advent 2017

 

Advent - die große Zeit des Wartens...
Warten ist für Kinder allerdings nicht immer einfach, manchmal finden sie es sogar langweilig. 
Wie geht das - Warten, ohne dass mir fad wird? Wie können wir Jesus erwarten?

 

Jeder von uns durfte schon die Erfahrung machen, dass gemeinsames Warten sehr schön und spannend sein kann. Daher wollen auch wir die Adventsonntage gemeinsam verbringen, um uns auf die Ankunft von Jesus vorzubereiten. 

 

Das Kinderliturgieteam möchte alle Kinder dazu einladen, an jedem Adventsonntag eine Geschichte von Susi und Max zu hören, die immer wieder Neues über heilige Menschen erfahren. 

So können wir die Wartezeit gemeinsam verbringen!

 

 

W
arten, ohne dass mir fad wird
...
? Wie können wir Jeus
erwarten? Gemei
nsam warten ist nicht langweilig

1. Adventsonntag

Am 03.12. wurde das erste Türchen, oder besser gesagt Kirchenfenster, geöffnet. Darunter kam ein Bild der Hl. Barbara zum Vorschein. Wer sich wohl hinter dem nächsten Fenster versteckt?


Kommentar schreiben

Kommentare: 0